Gesetzliche Grundlagen

Die Haus der Heimat GmbH arbeitet auf der Grundlage der §§ 72 ff SGB XI und erbringt Leistungen der sozialen Pflegeversicherung.

Darüber hinaus ist die Haus der Heimat GmbH vom Land Niedersachsen als Einrichtung der Eingliederungshilfe für behinderte Menschen gemäß § 53,75 SGB XII anerkannt. Als Facheinrichtung für die Betreuung und Pflege von Menschen mit seelischer Behinderung sowie von Menschen mit Sucht- und Mehrfachbehinderungen bietet die Haus der Heimat GmbH Hilfen zur Wiedereingliederung.

Die Haus der Heimat GmbH erfüllt die personellen und sachlichen Anforderungen, die von den Pflegekassen, den Heimaufsichten und dem Land Niedersachsen als überörtlichen Träger der Sozialhilfe festgelegt wurden.

Die Fachpflegeeinrichtung ist Mitglied des Bundesverbandes privater Anbieter sozialer Dienste e.V. (BPA).