Wohnen und Freizeit

Das Haus der Heimat liegt ca. 10 km vom Stadtzentrum Hann.-Münden entfernt, inmitten der reizvollen Umgebung des Erholungsgebietes Naturpark Weserbergland. Das Grundstück umfasst eine Fläche von ca. 1,5 Hektar, auf der die sich die miteinander verbundenen Hauptgebäude und ein Nebengebäude befinden. Zu der Gesamtfläche gehören ein Zier- und Nutzgarten, Parkanlagen sowie eine Sport- und Basketballanlage, eingesäumt von altem Baumbestand auf einem eigenen Hügel oberhalb des Flusses Werra gelegen.

Jedes Wohnhaus verfügt über Ein- und Zweibettzimmer mit separatem Bad mit Dusche und WC. Zur weiteren räumlichen Ausstattung gehören Pflegedienstzimmer, eine Zahnarztpraxis, eine hauseigene Physiotherapiepraxis, Mitarbeiterbüros sowie Gruppenräume. Für den Rekreations- und Freizeitbereich stehen Werk- und Arbeitsräume, eine Holzwerkstatt, eine Töpferwerkstatt, ein Fitness- und Mehrzweckraum für Musik, Kino und Privatveranstaltungen, ein Entspannungsraum und Teeküchen zur Verfügung.

Darüber hinaus bietet das Erholungsgebiet abwechslungsreiche Streckenprofile für die im Sportprogramm angebotene Lauftherapie oder für Spaziergänge.